Dies & Das

Serveritis

11. November 2007

Die letzte Woche stand ganz im Zeichen der Technik. Knapp 5 Jahre nun war ich Kunde bei 1&1, wo alle Internetpräsenzen auf einem Exklusivserver beheimatet waren. Damals eine gute Wahl, als mein Auerswaldforum auf jacotec.de eine Größe erreichte, wo die Limits auf einem normalen Hostingaccount deutlich spürbar wurden. Der Intel Celeron 800MHz mit 256MB RAM war damals hierfür auch noch ganz zeitgemäß.
Den ganzen Beitrag lesen »

Firmengrillen

2. September 2007

IMG 7350Nach einer bereits stattgefundenen, wetterbedingter Verschiebung, fand am Freitag ab 14:00 dann doch das lang ersehnte Grillen statt. Wo dieser Genuss doch diesen Sommer (welcher Sommer?) wirklich zu kurz kam …

Aber auch an jenem Freitag sah der Himmel nicht unbedingt sehr vertrauenserweckend aus. Darum ging es dann auch zum Essen in die durch die Erweiterung zur Zeit leere Halle im Obergeschoß … was der guten Stimmung aber auch keinen Abbruch tat.

Jedenfalls nochmal ein liebes Dankeschön für das wirklich leckere Essen und Trinken … und als Dank gibt es eine Welle Fotos im Fotoalbum (Sontiges / Firmengrillen) ;-)

Das Palmitos-Desaster

30. August 2007

IMG 5627Es war am 2. August gegen 15 Uhr, als mich mein Schatz anrief und mir mit sichtlich gedrückter Stimmung berichtet hat, dass die Brände auf Gran Canaria auch den Palmitos Park getroffen hatten. Nun gebe ich zu, dass ich über die Berichte in den Nachrichten hinaus nicht so viel mehr im Internet nachrecherchiert hatte – hatte ich das Feuer doch in der Gegend San Bartomolme de Tiranja und in den Bergen über Mogan gewähnt … weit genug weg von Palmitos.

Den ganzen Beitrag lesen »

Zu wenig Zeit …

21. August 2007

… hat man in der heutigen und insbesonders deutschen Streßgesellschaft. Gut – es ist bequem, wenn man etwas hat, wo man etwas Anderes drauf schieben kann. So hat man neben dem Job ja noch das eine oder andere Projekt :-) um das man sich so kümmert.

kantineforumUnter anderem ist da das gute Kantineforum. Übernommen habe ich es ja Anfang des Jahres, nachdem dessen ehemalige Gründer und mein Namensvetter Marco es in der Silvesternacht abgeschaltet hatte. Da mein erklärtes Ziel damals war, das Forum binnen weniger Stunden auf der Domain kantineforum.com wieder lauffähig zu haben, blieb nicht wirklich Zeit für die Visionen, die ich für das Forum eigentlich hatte … die Portalseite war im Grunde genommen nur eine Zusammenfassung der letzten Forenpostings und ließ nicht viel Platz für eigene Gestaltung. Den ganzen Beitrag lesen »

Stiiiihiiiileeee Naaaaacht ….

21. Dezember 2006

Oops … ich muss feststellen, dass es in rasender Zeit weihnachtet. Eben waren es doch noch 30 Grad im Schatten, nun sind es nur noch 3 Tage bis Weihnachten. Unglaublich, wie die Zeit vergeht…

Wie man unschwer an dem Posting erkennt, habe ich entweder nicht auf die A3 gepinkelt, oder dies zu einer weniger frequentierten Zeit getan. was davon, das könnt Ihr Euch aussuchen.

Was macht man aber, wenn Weihnachten ist, es einem aber nicht nach Weihnachten ist? Mag es am zunehmenden Kommerz liegen, oder daran, dass es doch jedes Jahr das Gleich ist. Und daran, dass die Leute umso mehr im Stress versinken, je näher der Termin rückt. Naja, ich für meinen Teil werde Heiligabend in der Kantine verbringen, genau wie den Samstag davor und den Mittwoch danach. Und immer wieder stellt man erstaunt fest, wie viele Leute es in der heiligen Nacht in die heiligen Hallen verschlägt … :-)

Job gut, alles gut … naja, jedenfalls bin ich in einer richtigen Wohlfühlfirma gelandet. Und die gerade mal 15 Minuten Fahrt dorthin sind nahezu entspannend … nun muss ich jeden morgen grinsen, wenn ich den Verkehrslagebericht im Radio höre … 8 km zwischen Leverkusen und Dellbrück … 10 km zwischen Opladen und Dellbrück … 5 km zwischen Königsforst und Dellbrück … was ist in diesem Dellbrück? Ausser, dass hier gerade gebaut wird … aber schon vorher hat man immer den Eindruck gehabt, dass sich hier die A3 bis 17 vereinigen. Nun sei es drum … es war einmal…

My Generation – Dies und das…

14. Oktober 2006

Lange Schreibpause. Naja, es gibt Dinge, die mir das Schreiben hier im Moment ein bisschen vermiesen… :-(

Dafür hat der neue Kantine-Freitag gestern voll eingeschlagen – über 900 Leute. Das hat richtig Spass gemacht! Werden die nächsten Wochen zeigen, was das neue Konzept hergibt – wir sind jedenfalls voll der Hoffnung. Im Album gibt es jedenfalls eine ganze Welle Fotos von dem Event.

Sonst … noch 2 Wochen bis zum neuen Job. Endlich – A3 ade! Keinen Stau mehr morgens, keinen Stau mehr abends, keine 70km pro Tag für den Weg nach Porz und zurück. Kein anderes Bier – puh, shit – wie einen die Werbung infiltriert. Dabei schmeckt mir dieses friesisch-herbe Zeugs gar nicht. Obwohl – an die Nordsee könnte man mal irgendwann wieder fahren … schön da!

Was mache ich denn an meinem letzten Tag, dem 27.10.? Einmal zum Abschied auf die A3 pinkeln? Könnte aber das letzte Mal sein….

Nach 15 Jahren….

7. Mai 2006

Es gibt so Abende, an denen die Vergangenheit lebhafter ist denn je … ein solcher Abend war am Freitag in der Kantine. Da war das Dreamteam am Werke – Olli an der Musik, ich am Licht. Wie damals.

Aber das hatten wir ja schon öfters in den letzten Wochen – nur wollte es der Umstand, dass ich an diesem Abend ein “Taxi” nach Hause hatte. Endlich einmal Kantine, ohne nach dem dritten Bierchen die Segel streichen zu müssen.

Den ganzen Beitrag lesen »

Tanz in den Mai

2. Mai 2006

Fast jeder tanzt in den Mai … manche hören auch vorher ein Konzert. So geschehen in der Kantine, wo ab 21:00 Uhr Köbes Underground aufspielten.

IMG 5341

Eine kleine Fotostrecke hierzu steht ab sofort im Fotoalbum zur Ansicht bereit.

« Vorherige Einträge - Nächste Einträge »