Goodbye Kantineforum

1. Februar 2009

kf_logo

Es war der erste Tag im Jahr 2007. Ich war auf einer Silvesterfeier tätig und schlug danach um kurz vor 5 Uhr Morgens in der Kantine auf. Die letzten Gäste tanzten zu Chillout-Klängen, auf der Treppe saßen ein paar bekannte Gesichter. Während sich die Silvesterparty in der Kantine dem Ende entgegen neigte, wuchs in mir die Sehnsucht nach dem Bett und die ersten Stunden Schlaf im neuen Jahr. Müde schaltete ich zu Hause den Rechner an, halb ausgezogen wollte ich noch kurz ein paar Neujahrsgrüße in das Kantineforum schreiben, welches mein Namensvetter DJ Marco 2 Jahre zuvor ins Leben gerufen hatte.

Schlagartig wurde ich ein wenig wacher. Von Abschaltung war dort die Rede, statt des Forums schaute man nur auf eine nackte Textseite. Dass Marco das Forum sicher nicht mehr lange weiterbetreuen würde war klar, nachdem er einige Wochen zuvor seinen Dienst in der Kantine quittiert hatte. Schon länger bemühte ich mich, das Forum von ihm zu übernehmen, einen glatten Übergang zu ermöglichen. Aber irgendwie hakte es in der Abstimmung. Nun standen wir da, ein Kern von ca. 15 Leuten hatte seine Kommunikationsplattform sozusagen über Nacht verloren.

Aus dem Schlaf wurde ein Kaffee, aus dem Bett der Platz vor dem Rechner. Gut eine Stunde später war ein Ersatz aufgesetzt, erreichbar unter “kantineforum.majak.de”. Schnell noch eine Rundmail mit dieser Adresse an alle Forumsteilnehmer, die mir bekannt waren … und während draußen das Leben des Neujahrstages begann, fand auch ich den lang ersehnten Schlaf.

Den ganzen Beitrag lesen »

Es ging ganz schnell …

10. Januar 2008

… und passierte nach einer leckeren Pizza und 3 Bier, die mit meinem Freund Oli mal wieder mehr als überfällig waren: Auf die einfache Frage hin, ob man denn nicht irgendwie Bilder im Internet “hinterlegen” kann, und was man denn gegen Spam auf seiner T-Offline-eMailadresse macht, hatte Oli binnen 30 Sekunden seine eigene Domain und einen halben Tag später hatte ich ihm auch die Seite auf meinem Server hingebastelt. Oli ist endlich online :-)

Wer ihn besuchen will: www.grooveoperator.de … hoffen wir, dass er und Antje da in Bälde nette Inhalte reinzaubern ;-)

Die Sache mit der Moral

9. Januar 2008

Es soll einmal Zeiten gegeben haben, wo es noch Wertvorstellungen und Moral in der Gesellschaft gegeben hat. Dazu gehörte dann auch, dass man dafür geradesteht, wenn man einem Anderen etwas kaputtgemacht hat. Aber in der Geiz-ist-geil-Wegwerfgesellschaft scheint auch das nun obsolet.

27122007008So trug es sich zu, dass ich am zweiten Weihnachtsfeiertag nach meinem Kantine-Einsatz nach Hause fuhr. Gegen 3 Uhr morgens auf dem Garagenhof angekommen musste ich noch was aus meinem Auto holen und somit an die Schiebetür. Was ich sah, als ich das erste Mal nach dem Nachmittag auf meine Beifahrerseite blickte, ließ mir den Atem stocken: Eine breite, 1.60m lange Beschädigung an meinem Wagen :-( Den ganzen Beitrag lesen »

Serveritis

11. November 2007

Die letzte Woche stand ganz im Zeichen der Technik. Knapp 5 Jahre nun war ich Kunde bei 1&1, wo alle Internetpräsenzen auf einem Exklusivserver beheimatet waren. Damals eine gute Wahl, als mein Auerswaldforum auf jacotec.de eine Größe erreichte, wo die Limits auf einem normalen Hostingaccount deutlich spürbar wurden. Der Intel Celeron 800MHz mit 256MB RAM war damals hierfür auch noch ganz zeitgemäß.
Den ganzen Beitrag lesen »

Firmengrillen

2. September 2007

IMG 7350Nach einer bereits stattgefundenen, wetterbedingter Verschiebung, fand am Freitag ab 14:00 dann doch das lang ersehnte Grillen statt. Wo dieser Genuss doch diesen Sommer (welcher Sommer?) wirklich zu kurz kam …

Aber auch an jenem Freitag sah der Himmel nicht unbedingt sehr vertrauenserweckend aus. Darum ging es dann auch zum Essen in die durch die Erweiterung zur Zeit leere Halle im Obergeschoß … was der guten Stimmung aber auch keinen Abbruch tat.

Jedenfalls nochmal ein liebes Dankeschön für das wirklich leckere Essen und Trinken … und als Dank gibt es eine Welle Fotos im Fotoalbum (Sontiges / Firmengrillen) ;-)

Das Palmitos-Desaster

30. August 2007

IMG 5627Es war am 2. August gegen 15 Uhr, als mich mein Schatz anrief und mir mit sichtlich gedrückter Stimmung berichtet hat, dass die Brände auf Gran Canaria auch den Palmitos Park getroffen hatten. Nun gebe ich zu, dass ich über die Berichte in den Nachrichten hinaus nicht so viel mehr im Internet nachrecherchiert hatte – hatte ich das Feuer doch in der Gegend San Bartomolme de Tiranja und in den Bergen über Mogan gewähnt … weit genug weg von Palmitos.

Den ganzen Beitrag lesen »

Zu wenig Zeit …

21. August 2007

… hat man in der heutigen und insbesonders deutschen Streßgesellschaft. Gut – es ist bequem, wenn man etwas hat, wo man etwas Anderes drauf schieben kann. So hat man neben dem Job ja noch das eine oder andere Projekt :-) um das man sich so kümmert.

kantineforumUnter anderem ist da das gute Kantineforum. Übernommen habe ich es ja Anfang des Jahres, nachdem dessen ehemalige Gründer und mein Namensvetter Marco es in der Silvesternacht abgeschaltet hatte. Da mein erklärtes Ziel damals war, das Forum binnen weniger Stunden auf der Domain kantineforum.com wieder lauffähig zu haben, blieb nicht wirklich Zeit für die Visionen, die ich für das Forum eigentlich hatte … die Portalseite war im Grunde genommen nur eine Zusammenfassung der letzten Forenpostings und ließ nicht viel Platz für eigene Gestaltung. Den ganzen Beitrag lesen »

Unterwegs im Bergischen

29. April 2007

So 29.04.2007 15:38 29042007016

Was so Handys heute alles können, ist schon erstaunlich …

Angesichts des früh hereingebrochenen Sommers mit freibadverdächtigen Temperaturen wird es wieder Zeit für ausgedehnte Touren durchs Bergische … was man da alles so findet ist unglaublich. Zum Beispiel Tiere des liebsten Menschen der Welt …

« Vorherige Einträge - Nächste Einträge »